In unserer neuen Praxis werden Sie an der Rezeption empfangen.
Der freundliche, hell gestalteten Eingangs-/Wartebereich verfügt über eine Garderobe und einem WC.
In der einladenden Sitzgruppe kann erst einmal bei einem Glas Wasser durchgeatmet werden und der Alltag gerät in Vergessenheit.
Von hier aus gelangen Sie zu den fünf großzügig geschnittenen Behandlungsräumen, in den neben den physiotherapeutischen Therapien auch Wellnessbehandlungen durchgeführt werden.
Die Behandlungsräume sind nicht nur funktionell, optimal ausgestattet und durch ihr Ambiente einladend, sie bieten für jede Behandlungsform optimale Bedingungen. Die nötige Ruhe um sich bei einer Massage mit Fango zu erholen und Kraft zu tanken.
Der Trainings-/Gynmasktikraum dient nicht nur der Einzeltherapie, sondern um gezieltes Aufbautraining durch zu führen.
Das Besondere an den Geräten ist, dass sie über eine Vielzahl von Variationsmöglichkeiten und Funktionen verfügen.
Für den Patienten bedeutet es auch, dass er während des Trainings nicht nur eine Muskelgruppe trainiert und stabilisiert wird, sondern der gesamte Organismus beansprucht wird.
Jeder Patient erhält von den Therapeuten ein individuell auf ihn zusammengestelltes Programm, mit dem er später auch selbständig trainieren kann.